Museumsspiel

Lieber junger Besucher,

wir laden Dich ein, unser Museumsspiel mitzumachen.

Wenn Du mit offenen Augen durch das ganze Bauernhofmuseum gehst und auch ein wenig in

den Informationstafeln schmökerst, kannst Du die Fragen mit Leichtigkeit beantworten.

Viel Spaß!

Frage 1:

Wie nennt man in unserer Gegend den Hausflur?

Frage 2:

Aus welchem Jahr stammt der gusseiserne Ofen in der Stube?

Frage 3:

Was ist das Besondere in der Küche?

Frage 4:

Wo hatte der Rossknecht seinen Schlafplatz?

Frage 5:

In der „Hinteren Kammer“ steht ein besonderes Bett, es ist ein

Frage 6:

Welche Jahreszahl steht auf dem Wäscheschrank in der „Hinteren

Kammer“?

Frage 7:

Welche Jahreszahl steht auf einem der Betten in der „Vorderen Kammer“?

Frage 8:

Wie viele Schlitten stehen in der Schlittenecke auf dem Dachboden?

Frage 9:

In welcher Farbe ist die große Dreschmaschine im Stadl gestrichen?

Frage 10:

Woher nahm man auf diesem Bauernhof das Wasser für Mensch und

Tier?

Frage 11:

Im Bauernhofmuseum gibt es verschiedene Tierställe und

Tierbehausungen. Daran kannst Du erkennen, welche Tierarten hier

gehalten wurden, nämlich

 Museumsspiel hier downloaden